PAW 2000-H - Image 1 PAW 2000-H - Image 2 PAW 2000-H - Image 3

Preisauszeichnungswaage PAW 2000-H

flexibel, zuverlässig, leistungsstark

Die neue PAW 2000-H zur manuellen Auszeichnung im industriellen Einsatz in der gewohnt stabilen Bauweise der PAW-Reihe.

Artikel- und Etikettenverwaltung

  • Frei in der Anzahl von PLUs und Etikettenvarianten
  • Frei in der Anzahl der Textzeilen und Zeichen pro Zeile
  • Alle gängigen Schriftarten (True Type Fonts) in beliebigen Schriftgrößen
  • Alle gängigen Strichcodes
  • Alle Druckobjekte können gedreht werden
  • Beliebige Datumsausgaben und Datumsformate
  • Möglichkeit der Blocksatzbildung bei Artikeltexten
  • Freie Etikettengestaltung mit allen Druckobjekten einschließlich Logos und Grafiken
  • Möglichkeit der Unterteilung des Gewichtsbereiches in beliebige Teilbereiche mit jeweils eigenen Anforderungen pro PLU
  • Möglichkeit zum Anschluss weiterer Drucker und anderer Zusatzeinrichtungen

Bedienung

  • Menüführung über frei belegbare Funktionstasten
  • Graphische Benutzeroberflächen
  • Anzeige des aktuellen Etikettenlayouts
  • Graphische Etikettengestaltung an der Anlage, optional auch am PC
  • Manuelle Etikettenentnahme oder Abstreifbleich
  • optional mit Füllmengenkontrolle

Ausführung

  • Tisch-Ausführung
  • Ständer-Ausführung (bis max. 30 kg)
  • Bock-Ausführung (bis max 60 kg), optional mit Rollenbahn

Datensicherung / Schnittstellen

  • Netzwerkfähig über Ethernet (TCP/IP)
  • Datensicherung über Netzanschluss möglich
  • Standard-Schnittstellen
  • Offene, dokumentierte Datenstruktur für Drittsysteme (z.B. für Warenwirtschaftssysteme)

Bauweise

  • Stabile, bewährte Konstruktionselemente
  • Steuerung auf Industrie-PC-Basis
  • Wägebereiche und Arbeitsrichtung entsprechend den Erfordernissen
  • Lichtstarker TFT/LCD-Bildschirm mit großem Ablesewinkel, optional mit Touchscreen
  • Plattformwaage, Etikettenspender und Bedienpult für ergonometrischen Arbeitsfluss anpassbar
  • Nicht rostende Materialien

Change content language